WILPF Schweiz
                              Women's International League for Peace and Freedom

Donnerstag, 28. November 2019, Zürich

Nationale Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen* - 25.11.-10.12.2019

„Ich hab‘ noch Rechte – auch im Alter“ – Vortrag und Diskussion

Eine gemeinsame Veranstaltung von WILPF Schweiz und Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA


Zum Fokus der Kampagne «Gewalt an Frauen* im Alter» zeigen wir auf, welche Facetten der Gewalt im Alter möglich sind – aus den Perspektiven der Betroffenen, Angehörigen, Pflegenden, Behörden. Frauen erleben Gewalt im Alter in verschiedenen Formen, angefangen von der physischen oder psychischen Gewaltanwendung über die strukturelle und nicht zuletzt die ökonomische Gewalt mit tiefen Renten, etc. Und über sexuelle Gewalt im Alter zu sprechen ist nochmals schwierig… Wir tun es im Vortrag von Ruth Mettler Ernst, Geschäftsleiterin UBA


Kann hier eine ältere Frau sich ihre eigene Ermächtigung schaffen und trotz allem mutig in die Zukunft schauen? Monika Stocker, Präsidentin UBA gibt Antworten.


Nach dem Vortrag Apéro und Diskussion mit unseren Gästen


Donnerstag, 28. November 2019,
Zeit: 19-21.30 Uhr
Ort: Gartenhofstrasse 7, 8004 Zürich
(Tram 2,3,4,8, 9,13,14 bis Stauffacher; Tram 9 und 14 bis „Werd“)


Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA
Malzstrasse 10, 8045 Zürich – info@uba.ch / www.uba.ch

Women’s International League for Peace and Freedom (WILPF)
Horensteinstr. 31, 8049 Zürich – info@wilpfschweiz.ch / www.wilpfschweiz.ch


Alle Details im Flyer (PDF)

Alle Details im
Flyer (PDF)